ALLGEMEINE GESCHÄFTSBEDINGUNGEN DER BIO-MAYER NATURKOST GBR

1. Vertragsschluss:

Unsere Angebote im Webshop sind unverbindlich.

2. Preise und Mindestbestellwert:

Die frischen Kisten werden in drei verschiedenen Größen: klein, mittel und groß angeboten. Der genaue Lieferpreis ist erst nach dem Auswiegen der Waren möglich. Der Mindestbestellwert für jede Lieferung beträgt 12,00 €.

3. Pfandkiste:

Gemüse und Obst werden in einer Pfandkiste geliefert, einmalig mit 10,00 € belastet und nach Beendigung des Abos wieder rückerstattet werden. Die Pfandkiste geht nicht in das Eigentum des Kunden über. Der Kunde ist verpflichtet, aus hygienischen Gründen, die Pfandkiste sauber zu halten.

4. Lieferung:

Es ist möglich, die frische Kiste persönlich zu übergeben nach vorheriger Vereinbarung. Wir liefern wöchentlich jeweils donnerstags im Lieferkreis West (Friedrichshafen-West, Immenstaad, Kluftern, Markdorf, Oberteuringen) und freitags im Lieferkreis Ost (Friedrichshafen-Ost, Eriskirch, Langenargen, Kressbronn, Wasserburg, Tettnang, Meckenbeuren). Hierfür entstehen Liefergebühren, wie im Webshop ausgewiesen. Eine Zusicherung der Lieferung zu einem bestimmten Termin und einer bestimmten Tageszeit kann nicht erfolgen. Die Vereinbarung eines anderen regelmäßigen Lieferturnus (z.B. 14-tägig) ist möglich.

5. Abstellen der Pfandkiste:

Nach Vereinbarung stellen wir die Kiste an einem vereinbarten Ort ab, die leere Kiste nehmen wir im Austausch dagegen mit. Die Gefahr des zufälligen Untergangs trägt ab Ablieferung beim Kunden dieser selbst.

6. Bezahlung:

Die Bezahlung der frischen Kiste erfolgt wöchentlich im Lastschriftverfahren oder per Überweisung. Sie erhalten Ihren Lieferschein mit den Rechnungsinformationen per Mail.

7. Zusatzbestellungen oder Änderungen:

Zusätzliche Bestellungen zur frischen Kiste können vom Kunden mitgeteilt werden. Hierfür ist von ihm der jeweils angegebene Bestelltermin zu beachten. Änderungswünsche sind bis spätestens Montag 24.00 Uhr in Textform mitzuteilen, ansonsten kann eine Berücksichtigung erst zur nächsten turnusgemäßen Lieferung erfolgen.

8. Lieferunterbrechungen:

Beidseitig sind Lieferunterbrechungen, z. B. durch Urlaub, möglich. Diese müssen seitens des Kunden bis spätestens Montag 24.00 Uhr in Textform mitgeteilt werden.

9. Rücklastschriften:

Bei Rücklastschriften im Lastschriftverfahren, die wir nicht zu vertreten haben, hat der Kunde eine Gebühr von € 8,00 zu erstatten.

10. Kündigung:

Eine Kündigung der frischen Kiste hat schriftlich zu erfolgen. Sie ist nur zulässig zur übernächsten turnusgemäßen Lieferung. Es erfolgt also noch eine Lieferung in einem pfandfreien Karton, so dass die Pfandkiste abgeholt werden kann. Hierfür hat der Kunde die Pfandkiste in gereinigtem Zustand zur Abholung bereitzuhalten.

11. Haftung:

Unsere Haftung für Fahrlässigkeit (ausgenommen grobe Fahrlässigkeit) ist im Fall des Lieferverzugs auf einen Betrag von 10 % des jeweiligen Kaufpreises (einschließlich Umsatzsteuer) begrenzt.

12. Widerrufsbelehrung:

  1. Widerrufsrecht

 

Sie haben das Recht, binnen 14 Tagen ohne Angabe von Gründen diesem Vertrag zu widerrufen.

 

Die Widerrufsfrist beträgt 14 Tage ab dem Tag, an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, die Ware in Besitz genommen haben bzw. hat. Im Falle eines Vertrages über mehrere Waren, die im Rahmen einer einheitlichen Bestellung bestellt wurden und die getrennt geliefert werden, beginnt die Widerrufsfrist an dem Tag, an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, die letzte Ware in Besitz genommen haben bzw. hat.

Im Falle eines Vertrages über die Lieferung einer Ware in mehreren Teilsendungen oder Stücken beginnt die Widerrufsfrist an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, die letzte Teilsendung oder das letzte Stück in Besitz genommen haben bzw. hat.

Im Falle eines Vertrages zur regelmäßigen Lieferung von Waren über einen festgelegten Zeitraum hinweg beginnt die Widerrufsfrist an dem Tag, an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, die erste Ware in Besitz genommen haben bzw. hat.

 

Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns Bio-Mayer Naturkost GbR, Philip und Tanja Meyer, Hechelfurt 1, 88074 Meckenbeuren, Telefonnummer 07542 979179, Faxnummer 07542 980927, info@bio-mayer.de mittels einer eindeutigen Erklärung (z.B. ein mit der Post versandter Brief, Telefax oder E-Mail) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren. Sie können das unten anstehende Muster-Widerrufsformular verwenden, das jedoch nicht vorgeschrieben ist.

 

Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.

 

  1. Muster-Widerrufsformular

 

Wenn Sie den Vertrag widerrufen möchten, können Sie folgenden Text verwenden und senden diesen an:

 

Bio-Mayer Naturkost GbR

Hechelfurt 1

88074 Meckenbeuren

 

Faxnummer: 07542 980927

E-Mail: info@bio-mayer.de

 

Hiermit widerrufe ich/wir den von mir/uns abgeschlossenen Vertrag über den Kauf der folgenden Waren ….., bestellt am ….. /erhalten am ….. .

 

Name, Anschrift, Datum und gegebenenfalls Unterschrift des Verbrauchers

 

  1. Folgen des Widerrufs

 

Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass Sie eine andere Art der Lieferung als die von uns angebotene, günstige Standardlieferung gewählt haben), unverzüglich und spätestens binnen 14 Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrages bei uns eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart, in keinem Fall werden wir Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnen.

 

Wir können die Rückzahlung verweigern, bis wir die Ware wieder zurückerhalten haben oder bis Sie den Nachweis erbracht haben, dass Sie die Ware zurückgesandt haben, je nachdem welches der frühere Zeitpunkt ist.

 

Sie haben die Ware unverzüglich und in jedem Fall spätestens binnen 14 Tagen ab dem Tag, an dem Sie uns über den Widerruf dieses Vertrages unterrichten, an uns zurückzusenden oder zu übergeben. Die Frist ist gewahrt, wenn Sie die Ware vor Ablauf der Frist von 14 Tage absenden.

Wir tragen die Kosten der Rücksendung der Waren.

 

  1. Kein Widerrufsrecht

 

Das Widerrufsrecht besteht nicht bei Verträgen zur Lieferung von Waren, die nicht vorgefertigt sind und für deren Herstellung eine individuelle Auswahl oder Bestimmung durch den Verbraucher maßgeblich ist oder die eindeutig auch auf die persönlichen Bedürfnisse des Verbrauchers zugeschnitten sind. Das Widerrufsrecht besteht ebenfalls nicht bei Verträgen zur Lieferung von Waren, die schnell verderben können oder deren Verfallsdatum schnell überschritten würde.